Die Arbeit richtet sich verbands-, fach-, und trägerübergreifend an alle Stellen und Multiplikatoren in den Versorgungs-, Beratungs-, und Selbsthilfesystemen.

Die Fachstelle soll nachhaltig eine langfristige Verbesserung der Gesamtsituation für Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund sowie Behinderung in Sachsen bewirken.

Ziele

  • Vernetzen

    Wir bringen sächsische Akteure an der Schnittstelle Migration / Behinderung zusammen, um sich über Erfahrungen und Expertise auszutauschen und Synergien zu erkennen und zu nutzen.
  • Beraten

    Wir bilden einen zentralen Anlaufpunkt für alle Themen und Fragen im Kontext Migration und Behinderung in Sachsen.

  • Informieren

    Wir fördern Wissenstransfer zwischen agierenden Institutionen und Personen, setzen innovative Impulse und verteilen aktuelle Erkenntnisse.
Termine
  • 31.05.2022
    6. Austausch "Ukraine-Flucht-Behinderung" von 10 - 11 Uhr organisiert durch Fachstelle Migration und Behinderung Sachsen (Anmeldung in der Fachstelle unter 0371/3344188)
  • 14.06.2022
    7. Austausch "Ukraine-Flucht-Behinderung" von 10 - 11 Uhr organisiert durch Fachstelle Migration und Behinderung Sachsen (Anmeldung in der Fachstelle unter 0371/3344188
  • Digi-Dienstag
    mit verschieden Themen im Kontext Digitalisierung jeden dritten Dienstag im Monat (vor allem für Mitgliedsorganisationen des Paritätischen) organisiert vom Paritätischen Gesamtverband: Digi-Dienstag

Nützliche Links
  • www.zik.sachsen.de - Inhalte zum Zuwanderungs- und Integrationskonzept Sachsen (ZIK) und dem neuen Sächsischen Integrations- und Teilhabegesetz (SITG)
  • sab.landtag.sachsen.de - Website des Sächsischen Ausländerbeauftragten
  • www.sk.sachsen.de - Website der Sächsischen Staatskanzlei mit Website des Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
  • www.sms.sachsen.de - Website des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt
  • www.behindern.verhindern.sachsen.de - Website zu Beratungsangeboten der Teilhabe, Landesbeirat und Leistungen (bereitgestellt durch das SMS)
  • Kommunale Ausländer- und Integrationsbeauftragte (KAIB) - Der Sächsische Ausländerbeauftragte (sachsen.de) - zur Webseite
  • www.teilhabeberatung.de und www.inklusionsberater-sachsen.de - Websites zu den ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungen (EUTB)
  • www.parisax.de - Website des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Sachsen
Informationsmaterial

Förderung

Diese Maßnahme wird mitfaninanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Logo Integration Sachsen und Freistaat Sachsen

Kontakt:

Platzhalter Bild

Vanessa Carl
Fachstelle Migration und Behinderung Sachsen

Bahnhofstraße 54
09111 Chemnitz
Mail: E-Mail schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 8?